Login
weitere Angebote

    Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt

    2.800.000,00 €
    Grundstücksfläche ca.:
    8.120,00 m²
    Baujahr:
    1996
    EG Einfahrt Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    EG Einfahrt
    • EG Einfahrt Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • EG Nordseite Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • EG Ostseite Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • EG Südseite Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • EG Westseite Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Eingangsbereich Bürotrakt OG Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Eingangsbereich Bürotrakt OG Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • immoGrafik-Lageplan Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Grundriss Erdgeschoss Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Grundriss OG Büroräume Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Grundriss OG Technik Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Flur OG Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Büro OG Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • Büro OG Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt
    • WC OG Gewerbeimmobilie in der Impulsregion Erfurt

    Gewerbeobjekt kaufen in Erfurt

    Lager- / Produktions- / Serviceflächen
    (1/20/033-641/0179 / ID: 21330295)
    99085 Erfurt
    Deutschland
    Anbieter:
    Sparkasse Mittelfranken Süd
    Herr Wolfgang Kirchdorfer
    Friedrich-Ebert-Str. 11
    91781 Weißenburg i.Bay.
    www.spkmfrs.de/immobilien
    09171/82-1410
    09171/82-1419
    Kosten
    Kaufpreis
    2.800.000,00 €
    Provision
    3,95 %
    Details
    Grundstücksfläche ca.
    8.120,00 m²
    Baujahr
    1996
    Nutzungsart
    gewerblich
    Mieteinnahmen
    12.248,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    Objektbeschreibung
    Die Gewerbeimmobilie wurde 1996 erbaut und befindet sich im Erfurter Stadtteil Johannesvorstadt. Das dazugehörige Grundstück hat eine Größe von ca. 8120 qm. Zu der Gewerbeeinheit gehören insgesamt 71 Stellplätze (67 PKW-Stellplätze / 4 LKW-Stellplätze), die sich rund um das Gebäude befinden. Nur einige wenige davon sind fest vergeben.

    Die Gewerbeimmobilie ist teilweise zweigeschossig bebaut. Nordwestlich befindet sich im Obergeschoss ein Bürotrakt. Südwestlich gelegen ist der Technikbereich im Obergeschoss untergebracht.

    Sehr gute Erreichbarkeit des Standortes durch die Nähe der Autobahn A 71 und der Bundesstraße B 7.

    Erdgeschoss
    - vermietete Fläche ca. 2427 qm
    - vollständig vermietet
    - 6 gewerbliche Mieter
    - Nutzungsart: Werkstatt, Lager, Büro, Reparatur, Handel, Vertrieb, Verkauf

    Obergeschoss
    - vermietete Fläche ca. 357 qm
    - bis auf eine Büroeinheit mit ca. 24 qm ist der Bürotrakt vollständig vermietet
    - 5 gewerbliche Mieter
    - Nutzungsart: Büro
    - gesonderter Zugang über Treppenhaus
    - WC-Anlagen und Küche vorhanden

    Daten/Technik
    - Baujahr 1996
    - Gaszentralheizung aus 2003
    - Kunststofffenster aus 1996
    - insgesamt 11 gewerbliche Mieter

    Sonstiges
    - Nettokaltmiete p.a. T€ 147
    - Außenbereich ist videoüberwacht
    - Kein nennenswerter Investitionsstau
    - 67 PKW-Stellplätze
    - 4 LKW-Stellplätze

    Zusätzliche Ausstattung: Internet

    Dachform: Flachdach
    Bauweise: Massiv
    Teeküche
    Fußboden: Fliesen, Teppich, Linoleum
    Gesamtfläche: 2865qm


    Zusätzliche Angaben Mieteinnahmen (ist): 12248 EUR
    • vermietet
    Energieausweis
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch für Wärme
    77,00 kWh/(m²a)
    Endenergieverbrauch für Strom
    121,00 kWh/(m²a)
    Ausgestellt am
    16.08.2019
    Gültig bis
    2029/08/15
    Baujahr (gemäß Energiepass)
    1996
    Lage und Besonderheiten
    Erfurt ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Thüringen und zugleich die größte Stadt im Freistaat. Sie gehört neben den Städten Weimar und Jena sowie dem Landkreis Weimarer Land der dortigen Impulsregion an. Die Stadt liegt im weiten Tal der Gera im hügeligen, landwirtschaftlich intensiv genutzten südlichen Thüringer Becken.

    Sie wird geprägt durch einen der am besten erhaltenen mitelalterlichen Stadtkerne Deutschlands. Neben der Krämerbrücke – mit 120 Metern die längste und mit 32 Häusern komplett bebaute und bewohnte Brücke in Europa - stellt das einzigartige Ensemble von Dom und Severikirche eines der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt dar. Reiche Patrizierhäuser und schön rekonstruierte Fachwerkhäuser sind im mittelalterlichen Stadtkern zu finden.
    Erfurt ist auch bekannt für seinen Gartenbau (Ega-Park, Deutsches Gartenmuseum) und Ausrichter der Bundesgartenschau 2021.

    Erfurt ist mit ca. 215.000 Einwohnern die einwohnerreichste Stadt in Thüringen.
    Die Stadt Erfurt überzeugt durch ihre zentrale Lage – mitten in Thüringen, Deutschland und Europa.

    Straßen-, Schienen- und Luftverbindungen garantieren kurze Wege innerhalb Deutschlands und Europas. Dies unterstreichen die anliegenden Autobahnen A 4 und A 71 als Bestandteil des Erfurter Rings mit seinen zwölf Anschlussstellen ebenso wie die Bundesstraßen B 4 und B 7. Im Schienennetz belegen der Erfurter Hauptbahnhof als ICE-Knoten und das Bahnterminal im Güterverkehrszentrum für den Warenumschlag von der Straße auf die Schiene und umgekehrt diese Tatsache. Mit der Fertigstellung und Inbetriebnahme vom ICE-Knoten Erfurt entstand ein Drehkreuz für den Hochgeschwindigkeitsverkehr. Dieser Verbindungspunkt macht Erfurt im Personenverkehr auf der Schiene zwischen Frankfurt am Main / Dresden und München / Berlin zur schnellen Mitte Deutschlands. Zudem stärkt der internationale Flughafen Erfurt-Weimar.

    Erfurt ist einer der wichtigsten deutschen Logistikstandorte und hat sich zu einem Zentrum der Halbleitertechnologie entwickelt.
    Die zentrale Lage der Impulsregion sorgt für kurze Wege in die deutschen Metropolen. Weltweit agierende Unternehmen profitieren von diesen logistischen Vorteilen.
    Die Wirtschaft der Stadt ist u.a. von Verwaltung und Dienstleistung geprägt. In Erfurt sind aber auch Unternehmen des Maschinen- / Anlagebaus und der Mikroelektronik ansässig sowie die Branchen Architektur, Software, Medien und Design.

    Nicht nur die perfekte Infrastruktur mit Schulen und ärztlichen Einrichtungen, sondern auch das breite Angebot an Arbeitsplätzen macht Erfurt zu einem beliebten Wohnort.
    Junge Familien, Auszubildende, Studenten und Fachkräfte aus dem In- und Ausland finden ausgezeichnete Bedingungen vor. Kulturelle Vielfalt, attraktische Freizeitangebote sowie erstklassige Bildungseinrichtungen schaffen ein optimales Umfeld.

    Die Gewerbeimmobilie befindet sich im Stadtteil Johannesvorstadt und liegt nordöstlich von der Altstadt. Im Stadtteil befinden sich neben reinen Wohngebieten auch große Gewerbegebiete und Dienstleistungszentren. Die B7 und die A71 verläuft in der Nähe. Über den ÖPNV sind große Teile der Johannesvorstadt durch die Stadtbuslinie erreichbar. Auch über Straßenbahnen bestehen entsprechende Verbindungen, so dass der Standort infrastrukturell sehr gut angebunden ist.

    Kontakt
    Antwort an:
    Sparkasse Mittelfranken Süd
    Herr Wolfgang Kirchdorfer
    Friedrich-Ebert-Str. 11
    91781 Weißenburg i.Bay.
    Telefon 09171/82-1410
    Fax 09171/82-1419
    URL www.spkmfrs.de/immobilien
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

    Immobilienvermittlung in Vertretung der
    Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH

    Karolinenplatz 1, 80333 München
    Telefon: 089 / 7 46 48 - 0
    Telefax: 089 / 7 46 48 - 111

    Email: info@sparkassen-immo.de

    Geschäftsführer: Paul Fraunholz
    Handelsregister: Amtsgericht München
    Handelsregisternummer: HRB 187404
    Vorsitzender des Aufsichtsrats: Roland Schmautz
    Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE272699071

    Allgemeine Geschäftsbedingungen verwendet die Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH nur in den Auftragsformularen. Diese stehen innerhalb der üblichen Geschäftszeiten in den Immobilienabteilungen der Sparkassen und in den Beratungsstellen der LBS zur Verfügung.

    Berufsaufsichtsbehörde:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    info@muenchen-ihk.de

    Berufskammer:
    Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
    Max-Joseph-Str. 2, 80333 München
    ihkmail@muenchen.ihk.de

    Berufshaftpflichtversicherung für die Maklertätigkeit sämtlicher Vermittler der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH ist für das gesamte Bundesgebiet die:
    Versicherungskammer Bayern
    Maximilianstraße 53, 80530 München
    www.versicherungskammer-bayern.de

    Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. Sie erreichen diese unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/.