Login
weitere Angebote

    Jahrgang 1910 - Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten im historischen Dresden

    859.500,00 €
    Wohnfläche ca.:
    461,57 m²
    Baujahr:
    1910
    Mehrfamilienhaus Dresden Jahrgang 1910 - Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten im historischen Dresden
    Mehrfamilienhaus Dresden
    • Mehrfamilienhaus Dresden Jahrgang 1910 - Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten im historischen Dresden
    • Süd-Ansicht Jahrgang 1910 - Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten im historischen Dresden
    • Nord-Ansicht Jahrgang 1910 - Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten im historischen Dresden
    • Ihr Ansprechpartner Jahrgang 1910 - Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten im historischen Dresden

    Gewerbeobjekt kaufen in Dresden

    Wohn- und Geschäftshaus
    (6230-RS / ID: 17943090)
    01139 Dresden
    Dresden (Stadt)
    Deutschland
    Anbieter:
    Graf Immobilien GmbH
    Herr Roger Schäffter (Immobilienkaufmann (IHK))
    Innere Wiener Straße 13
    81667 München
    www.grafimmo.de
    01520 275 77 83, 01520 275 77 83, 08966676890 (Zentrale)
    089 66 67 689 20
    Kosten
    Kaufpreis
    859.500,00 €
    Provision
    5,95 % inkl. gesetzl. MwSt.
    Details
    Wohnfläche ca.
    461,57 m²
    Grundstücksfläche ca.
    660,00 m²
    Baujahr
    1910
    Verfügbar ab
    VERMIETET
    Nutzungsart
    sonstiges
    Wohneinheiten
    9
    Mieteinnahmen
    32.574,00 EURO
    Heizungsart
    Zentralheizung
    Befeuerungsart
    Gas
    Objekt und Ausstattung
    IHR INVESTMENT WARTET AUF SIE !

    Das Mehrfamilienhaus mit insgesamt neun Wohneinheiten steht in einer ruhigen Seitenstraße des Dresdner Stadtteils Mickten. Das Haus aus dem Baujahr 1910 mit klaren Fassadenelementen des Jugendstils ist sehr gepflegt und wurde Mitte der 90er Jahre modernisiert.

    Die neun Wohnungen verteilen sich auf den drei Etagen in Hochparterre, Obergeschoss und Dachgeschoss. Pro Etage sind drei Wohnungen vorhanden. Im Obergeschoss verfügt eine Wohnung einen Zugang zu einem kleinen Südbalkon.

    Das Haus bildet zusammen mit dem Nachbargebäude, welches im selben Stil errichtet wurde, ein einheitlich ansehnliches Gebäudeensemble. Das Gebäude ist kein Baudenkmal.

    Die Raumaufteilungen der Wohnungen gehen von 1,5 Zimmer bis großzügigen 2 Zimmerwohnungen. Die Bäder verfügen über Fenster. Einige Wohnungen haben offene Küchen im Flur oder auch abgeschlossene Küchenräume. Im Treppenhaus stehen, zusätzlich zu den Kellerabteilen, noch jeweils Abstellräume im Zwischengeschoss für die Wohnungen zur Verfügung.

    Die Bodenbeläge bestehen aus Teppichböden, Laminatböden bis hin zum Parkett. Das Haus ist mit Zweifach-Isolierglas-Holzfenstern ausgestattet worden. Die Gas-Zentralheizung wurde ebenso Mitte der 90er Jahre, im Rahmen der damaligen Modernisierung, erneuert.

    Das Dach ist ein Mansardendach und bietet durch die zweiteiligen Dachschrägen den Wohnungen im obersten Geschoss genügend Raum als Wohnfläche. Teilweise ist das Dach mit den regional üblichen und auch Baujahr typischen Schieferplatten eingedeckt.

    Die Raumhöhen der Wohnungen gehen von 2,60 m im Dachgeschoss bis hin zu altbautypischen 2,80 m in den Etagenwohnungen.

    Das Untergeschoss mit dem historischen Kellergewölbe bietet genügend Raum für Kellerabteile, Heizungs- und Anschlussräume.

    + Objektart: Mehrfamilienhaus

    + Anzahl Wohneinheiten: 9

    + Vermietungsstand: 100%

    + Etagen: Hochparterre, Obergeschoss, Dachgeschoss, Dachboden und Kellergeschoss

    + Bauweise: Massiv

    + Dachform: Walmdach als Mansardendachausführung

    + Unterkellerung: historischer Gewölbekeller

    + Fenster: Isolierglas-Holzfenster mit Zweifachverglasung

    + Heizung: Gas-Zentralheizung

    + Medienversorgung: Kabelanschluss

    Standard-Ausstattung
    Gesamtfläche: 461.57qm
    Vermietb. Fläche: 461.57qm


    Zusätzliche Angaben Hinweis auf Provisionspflicht:

    Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass bei Zustandekommen eines rechtsgültigen notariellen Kaufvertrages eine Käufer-Provision in Höhe von 5,95 % inkl. MwSt. aus dem verbrieften Kaufpreis, an die Firma Graf Immobilien GmbH fällig wird. Mit Ihrer Anfrage auf die von uns inserierte Immobilie, schließen Sie einen rechtsgültigen Maklervertrag mit der Firma Graf Immobilien GmbH ab, welcher jedoch erst und ausschließlich mit erfolgreichem Zustandekommen eines notariellen Kaufvertrages eine Provisionspflicht auslöst.

    Ausführlichere Objektunterlagen stellen wir Ihnen gerne bei weiterem ernsthaftem Interesse zur Verfügung. Gerne stehen wir für einen Vor-Ort-Termin, jeweils nach Rücksprache mit Verwaltung und Mietern, zur Verfügung.

    Mieteinnahmen (ist): 32574.00 EUR pro JAHR
    • vermietet
    • Kapitalanlage
    • 1 Balkon
    • Keller
    Energieausweise
    Energieausweistyp
    Verbrauchsausweis
    Wesentlicher Energieträger
    Gas
    Endenergieverbrauch
    117.60 kWh/(m²a) inkl. Warmwasser
    Energieeffizienzklasse
    D
    Gültig bis
    2024/02/27
    Energieausweistyp
    Andere
    Energieeffizienzklasse
    D
    Lage und Besonderheiten
    DRESDEN - Als Sitz der Sächsischen Staatsregierung und des Sächsischen Landtags sowie zahlreicher Landesbehörden ist die Großstadt politisches Zentrum Sachsens. Außerdem sind bedeutende Bildungs- und Kultureinrichtungen des Freistaates hier konzentriert, darunter die renommierte Technische Universität, die Hochschule für Technik und Wirtschaft, die Hochschule für Bildende Künste Dresden und die Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden. Die an der Elbe gelegene kreisfreie Stadt ist sowohl eines der sechs Oberzentren Sachsens als auch Verkehrsknotenpunkt und wirtschaftliches Zentrum des Ballungsraumes.

    International bekannt ist die Landeshauptstadt für ihre in großen Teilen rekonstruierte und durch verschiedene architektonische Epochen geprägte Altstadt mit der Frauenkirche am Neumarkt, der Semperoper und der Hofkirche sowie dem Residenzschloss und dem Zwinger.

    MICKTEN - ist ein Stadtteil von Dresden und liegt im Nordwesten der Stadt im Stadtbezirk Pieschen. Gemeinsam mit Übigau und Teilen von Kaditz und Trachau bildet es den statistischen Stadtteil Mickten. Der Dorfkern von Mickten (Altmickten) steht heute unter Denkmalschutz.

    Nach 1990 entstand im neuen Gewerbegebiet Kaditz-Mickten das große Einkaufszentrum „Elbepark” mit zahlreichen Geschäften und einem Kino. Das ebenfalls geplante Wohngebiet wurde nur teilweise realisiert.

    Im nahen Umfeld befinden sich zwei Grundschulen, eine Oberschule und Kindertagesstätten. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind an der Leipziger Straße, wenigen Minuten entfernt, und im Einkaufscenter „Elbepark” ansässig.

    Das Stadtzentrum ist über fußläufige Verbindungen des öffentlichen Nahverkehrs gut erreichbar.

    Anbindungen:
    + Tram und Bus mit der Haltestelle Trachauer Straße (ca. 3 Gehminuten)
    + Bus mit Haltestelle Bunsenstraße (ca. 4 Gehminuten)
    + Autobahn A4 mit Anschlussstelle Dresden-Neustadt (ca. 4 Fahrminuten)
    + S-Bahn mit den Haltestellen Dresden-Trachau und Dresden-Pieschen

    Kontakt
    Antwort an:
    Graf Immobilien GmbH
    Herr Roger Schäffter (Immobilienkaufmann (IHK))
    Innere Wiener Straße 13
    81667 München
    Telefon 01520 275 77 83, 01520 275 77 83, 08966676890 (Zentrale)
    Fax 089 66 67 689 20
    URL www.grafimmo.de
    Anbieter kontaktieren
    Name*
    Vorname*
     
    E-Mail*
    Telefon*
     
    Straße*
    Hausnummer*
     
    PLZ*
    Ort*
     
    Kommentar
    Informationen anfordern
    Termin vereinbaren
    Rückruf
    Hiermit bestätige ich, die Belehrung über mein Widerrufsrecht gelesen zu haben.*
    Die von Ihnen eingetragenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter werden nicht gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Anfrage senden
    * Pflichtfelder
    Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.