Login
Immer aktuell - Neue Angebote per E-Mail erhalten:
 
Wo? (Region)
Schweiz  
Was? (Freitext)
Ich suche nach...
Objektart
Kaufpreis (€)
bis
Fläche (m²)
bis
Segment
 

Immobilien in der Schweiz kaufen

[1 Treffer]

Immobilien in der Schweiz zum Kauf

Liste
Galerie
Sortierung:
 
795.000,00 €
 
280m², Baujahr 2010
Hotel / Gastronomieobjekt
Schweiz
Das Restaurant wurde 2010 beinahe komplett abgerissen und neu gebaut. Moderne und sehr solide Einrichtung die noch mehrere Jahre Bestand hat. Siehe Video...
online seit 22.06.2018
1

Weitere Immobilien zum Kauf nach Land

Weitere Wohnungen, Häuser und Gewerbeobjekte

Schweiz

Die Schweiz lockt durch ihren Status als moderne Industrie-und Dienstleistungsnation mit hohem Einkommensniveau, exzellenten Arbeitsbedingungen und geringer Steuerlast viele Berufstätige aus den angrenzenden Staaten an. Statt täglich über die Grenzen hinweg zu pendeln, entscheiden sich auch viele Deutsche dazu, ihren Wohnsitz in die Schweiz zu verlegen, denn hier ist nicht nur der Arbeitsmarkt sehr attraktiv, auch die Lebensqualität gilt als besonders hoch. Die Eidgenossenschaft ist bekannt für kulinarische Köstlichkeiten wie Schokolade und Käse, für ihre sprachliche Vielfalt und wohlhabende Großstädte wie Zürich oder Basel. Als gebirgigster Staat Europas ist die Schweiz außerdem ein Mekka für Alpinsportler und Naturbegeisterte. Über 70 Viertausender, darunter das durch seine markante Gestalt sehr berühmte Matterhorn, und über 1000 Dreitausender bieten optimale Voraussetzungen für Bergsteiger, Extremsportler sowie Ski-und Snowboardfahrer. Grenzüberschreitend bekannt sind unter anderem die noblen Skigebiete St.Moritz und Arosa. Auf Kletter-Begeisterte übt die Eiger-Nordwand in den Berner Alpen eine besonders große Anziehungskraft an.

Wer von facettenreichen Freizeitmöglichkeiten, einer malerischen Natur und dem hohen Lebensstandard direkt profitieren möchte und ein neues Zuhause in der Schweiz sucht, hat die Auswahl zwischen einem vielseitigen Immobilienangebot. Zunächst fällt die Ortswahl für ein Feriendomizil oder einen Dauerwohnsitz nicht selten schwer, denn jeder der 26 Kantone hat seinen ganz eigenen Charme. Nicht nur Sprache und Kultur unterscheiden sich in den verschiedenen Teilen der Schweiz, auch das Landschaftsbild wechselt vom hügeligen Alpenvorland am Bodensee bis ins Hochgebirge.

Da gibt es zunächst die französische Schweiz, mit der eleganten und sehr grünen Stadt Genf als Zentrum für Kunst und Kultur. Internationale Organisationen, wie z.B. der EU-Sitz der UNO und zahlreiche global agierende Unternehmen sind im Ballungsraum Genf ansässig und locken mit attraktiven Arbeitsplätzen immer mehr Menschen in die Region. Diese empfängt eine erstklassige Lebensqualität rund um den Genfer See und seine berühmte Fontäne, den Jet d'eau.

Nicht weniger gehoben ist das Flair am Ufer des Bodensees, in Thurgau und St. Gallen. Immobiliensuchende finden in den idyllischen Dörfern und Hafenstädtchen der wohlhabenden Region traditionelle Bauernhäuser, charmante Chateaus aber auch Villen der Extraklasse mit eindrucksvollem Blick auf den See.

Ein sehr begehrter Wohnraum ist auch der Kanton Graubünden. Die Region steht für imposante Bergwelten, weltbekannte Ferienorte wie Davos und St-Moritz und viele Seen. Eng verwurzelt mit der Region ist auch die Kinderfigur Heidi. Der Geschichte nach lebt sie mit dem Großvater in Graubünden, wo die Natur zum großen Teil tatsächlich so bezaubernd ist wie im Buch beschrieben. Wer wie Heidi in idyllischer Bergkulisse leben möchte, findet auf dem Immobilienmarkt gemütliche rustikale Hütten und hübsche Alpenchalets.


mehr